Aktuelles

Aktuelle Steuertermine

10.01.2020  USt 12/2019 (ohne Dauerfristverl.)
   USt 11/2019 (mit Dauerfristverl.)

Wiesnbrezn auf dem Oktoberfest steuerbegünstigt

Verkauft ein Brezelverkäufer auf den Oktoberfest in Festzelten "Wiesnbrezn" an die Gäste des personenverschiedenen Festzeltbetreibers, ist der...

Mehr »

Verlustverrechnung erneut beim Bundesverfassungsgericht

Verluste dürfen nicht pauschal untergehen, wenn ein neuer Gesellschafter Anteile einer GmbH kauft. Dies hatte das Bundesverfassungsgericht im März...

Mehr »

Behinderungsbedingte Umbaukosten: Vor Beginn steuerliche Beratung suchen

Viele Ausgaben sind steuerlich absetzbar. Um eine maximale Steuerersparnis zu erreichen, sollte der Investitionszeitpunkt sorgfältig geplant...

Mehr »

Vorsteuervergütungsverfahren - Frist bis zum 30.09.2017 beachten

Zum Vorsteuerabzug berechtigte, in Deutschland ansässige Unternehmer, denen im Ausland Vorsteuern in Rechnung gestellt wurde, können diese Beträge...

Mehr »

Entfallen der Geschäftsgrundlage bei tatsächlicher Verständigung

Der BFH hat mit Urteil vom 11.04.2017 IX R 24/15 entschieden, dass einer tatsächlichen Verständigung keine Bindungswirkung zukommt, wenn ein...

Mehr »